Ökologische Mode - fair produziert
Ökologische Mode - fair produziert

Diese Farben tragen wir im Herbst

Natürlich trägt und kauft man die Farben, die einem stehen und gefallen. Trotzdem gibt es in jeder Saison bestimmte Trendfarben, die häuftiger vorkommen und gerne von modebewussten Menschen getragen werden. Diese Farben werden oft schon mindestens ein Jahr im Voraus festgelegt und gelten für die gesamte Modeindustrie. Den Endverbrauchern kommen die Farben oft gar nicht unbedingt als Trendfarben vor, aber wenn man genauer hinschaut, merkt man schnell, dass diese Farben im Fokus stehen und bei jeder Marke, in jedem Geschäft, im Fernsehen, Internet und in Modezeitschriften zu finden sind.

Marone | Rotbraun | Aubergine

Eine Farbe, die sich durch unsere ganze Kollektion zieht, ist ein wunderschönes, dunkles rotbraun/violett. Das ist sozusagen der Nachkomme des hellen Flieders aus dem Somme. Eine dunklere Farbe für eine dunklere Jahreszeit, die aber trotzdem noch farbig ist. Sie ist nicht so zurückhaltend wie grau oder braun, sondern hat etwas mehr Pepp. Sie kann von sehr vielen verschiedenen Typen getragen werden und steht dabei fast jeden sehr gut.

Blau | Dunkelblau | Hellblau | Petrol

Blau zählt eigentlich zu den absoluten Standartfarben, wird diesen Herbst allerdings zur Trendfarbe befördert. Wir werden an Blau nicht vorbei kommen. Egal ob hellblau, dunkelblau, royalblau oder petrol. Blau ist überall!

Blau und Rot im Mix

Das war es noch nicht mit blau! In Kombination mit Rot gibt es viele weitere Lieblingsteile, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.

Olivgrün | Khaki | Grün

Grün, grün, grün sind alle unsere Kleider, grün, grün, grün ist alles was wir haben.