Ökologische Mode - fair produziert
Ökologische Mode - fair produziert

Anständig essen

Artikel-Nr.: MA090

11,00 €‌

Farbe:
Größe:

Wählen Sie hier einfach die gewünschte Variante aus.
Die Preisinformation wird dann aktualisiert.

 
Einheitsgröße
-

sofort lieferbar
wenig auf Lager
Nicht vorrätig, Lieferung nur aus Returen möglich
ausverkauft

Anständig essen

Sich ein Jahr lang ethisch vertretbar zu ernähren, diesem Selbstversuch stellte sich Bestsellerautorin Karen Duve bereits vor einigen Jahren. Eine Thematik, die auch heute kaum aktueller sein könnte. Von der unbekümmerten Supermarkt-Käuferin wird sie über Vegetarier, Veganerin bis zur Frutarierin. Schnell stellen sich dabei grundlegende Fragen: Darf man Tiere eigentlich essen? Was sind wir bereit aus Rücksicht auf die Mitlebewesen zu opfern? Oder können wir sogar einen persönlichen Gewinn daraus ziehen, unsere Gewohnheiten zu ändern? Ihr Ziel ist, Wissen und Handeln so gut es geht zur Übereinstimmung zu bringen und Verantwortung dem Tier gegenüber zu übernehmen. Sie ist sich den Widersprüchen ihrer eigenen Lebensweise bewusst und versucht so Verantwortung für das zu übernehmen, was sie weiß und wählt. 336 Seiten.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Anständig essen

Sich ein Jahr lang ethisch vertretbar zu ernähren, diesem Selbstversuch stellte sich Bestsellerautorin Karen Duve bereits vor einigen Jahren. Eine Thematik, die auch heute kaum aktueller sein könnte. Von der unbekümmerten Supermarkt-Käuferin wird sie über Vegetarier, Veganerin bis zur Frutarierin. Schnell stellen sich dabei grundlegende Fragen: Darf man Tiere eigentlich essen? Was sind wir bereit aus Rücksicht auf die Mitlebewesen zu opfern? Oder können wir sogar einen persönlichen Gewinn daraus ziehen, unsere Gewohnheiten zu ändern? Ihr Ziel ist, Wissen und Handeln so gut es geht zur Übereinstimmung zu bringen und Verantwortung dem Tier gegenüber zu übernehmen. Sie ist sich den Widersprüchen ihrer eigenen Lebensweise bewusst und versucht so Verantwortung für das zu übernehmen, was sie weiß und wählt. 336 Seiten.